Alex vom Grindelbach

"Alex vom Grindelbach" genannt Orly ist ein Sohn meiner Lina, geboren am 12.Oktober 2017. Er ist ein sehr freundlicher und zurückhaltender, jedoch keineswegs schüchterner Rüde. Er hat ein wunderbar gelassenes Wesen. Er ist ein toller Familienhund und aktiver Begleiter geworden, der zusammen mit zwei weiteren Hunden im schönen Entlebuch lebt. Orly begleitet seine Familie auf lange Wanderungen und darum wird ihm, zu seinem eigenen Wohlbefinden das Beinhaar jeweils sehr kurz geschnitten. Was mir an Orly besonders gefällt, ist dass er optisch ein richtiger Zwergschnauzer "der alten Schule" ist, frei von angezüchteten Übertypisierungen.

 

Orly hat eine Schulterhöhe von 34,5cm, ein quadratisch kurzes Gebäude mit kurzem, abfallendem Rücken und korrekter Winkelung. Er hat einen erstklassigen Kopf und sein Gesamtbild ist harmonisch und rassetypisch. Sein Scherengebiss ist vollzahnig. Sein Fell ist wunderschön lackschwarz und mittelhart. (Zuchttauglichkeitsbescheinigung liegt vor)

 

DNA-Profil vorhanden

Patellaluxation :  0 / 0

PRA Typ-B (Optigen) : frei

Augenuntersuchung (ECVO) : frei

Mykobakterium avium Komplex Sensitivität (MAC) :  frei

 

Auf welche weiteren Erbkrankheiten ich meine Zuchthunde teste, und warum von meinen Zuchthunden ein DNA-Profil hinterlegt wird erfahren Sie unter "Warum ein Zwergschnauzer vom Grindelbach?"